Shop

Netzwerkfähige AIS-Basisstation mit RJ45- und USB-Schnittstellen. Perfekt für Marine Traffic oder AIS Live.
AISNET Internet-Basisstation
März 30, 2015
AIS-SART nach den Bestimmungen der IMO – aktuellste Technologie, leistungsstark und preiswert.
S1000
März 30, 2015
Show all

SPL2000

330,00

„Mit der patentierten ZeroLoss-Technologie kann Ihre UKW-Antenne gleichzeitig für UKW- und AIS-und FM-Radio genutzt werden. Kompatibel mit Transpondern und Empfängern.“

Kategorien: , Schlüsselworte: ,
BESCHREIBUNG

Ein AIS-Empfänger oder -Transponder benötigt eine UKW-Antenne, doch mit dem neuen SPL2000 UKW/FM/AIS-Antennensplitter von Digital Yacht kann eine bestehende Antenne gleichzeitig für den UKW-, FM- und AIS-Funk und sogar ein AM/FM-Radio genutzt werden. Im Gegensatz zu vielen anderen, einfacheren Antennensplittern ist die SPL2000 auch für Klasse B Transponder geeignet.

Das Gerät ist mit vier Anschlüssen versehen: ein Eingang für die UKW- Antenne, und jeweils ein Ausgang für den AIS-Empfänger/Transponder, den UKW-Funk und ein FM-Radio. Die patentierte Zero-Loss-Technologie von Digital Yacht erzielt optimale Sende- und Empfangsleistung für alle Geräte.

Dank Failsafe-System bleibt der Betrieb der Haupt-UKW-Antenne auch bei Ausfällen unbeeinträchtigt. Bisher empfahl Digital Yacht immer eine separate Antenne für AIS-Empfänger und -Transponder. Doch mit der neuen ZeroLoss-Technologie können wir nun eine einfachere Lösung ohne Leistungsverluste anbieten.

Das Gehäuse ist spritzwassergeschützt und optisch auf die aktuelle Generation von AIS-Empfängern und -Transpondern abgestimmt und lässt sich somit leicht in jedes Bordsystem in-tegrieren. Die SPL1500 wird mit 12/24 Volt Bordspannung betrieben. LEDs zeigen an den AIS- und UKW-Betrieb an und ob das Gerät angeschaltet ist.

EIGENSCHAFTEN
  • Bestehende UKW-Antenne kann gleichzeitig für UKW und AIS-Funk genutzt werden
  • Patentierte ZeroLoss-Technologie für optimale Sende- und Empfangsleistung
  • Für alle Klasse B-Empfänger und -Transponder geeignet
  • Stromkabel, PL259-Kabel und BNC-Kabel im Lieferumfang enthalten (alle Kabel sind 0,75m lang)
  • AM/FM-Funkantennenanschluss für Autoradios (im Stromkabel integriert)
  • 12/24 Volt-Betrieb; niedriger Stromverbrauch
  • Failsafe-System
  • Gleiche Gehäusegröße und Optik wie beim AIT2000
  • Platz- und zeitsparende Installation

Das könnte dir auch gefallen …

  • Leicht zu installierender Klasse B AIS-Transponder mit NMEA 2000-Schnittstelle und integrierter GPS-Antenne

    AIT1500N2K

    678,00

    „Leicht zu installierender Klasse B AIS-Transponder mit NMEA 2000-Schnittstelle und integrierter GPS-Antenne“

    In den Warenkorb
  • Ultra-kompakter Klasse B AIS-Transponder mit noch mehr Leistung und Anschlussvielfalt – und nur halb so groß wie der Vorgänger.

    AIT2000 Klasse B AIS-Transponder

    714,00

    „Ultra-kompakter AIS-Transponder mit noch mehr Leistung und Anschlussvielfalt – und nur halb so groß wie der Vorgänger.“

    In den Warenkorb
  • Leicht zu installierender Klasse B AIS-Transponder mit integrierter GPS-Antenne und NMEA 0183-Schnittstelle

    AIT1500

    594,00

    „Leicht zu installierender Klasse B AIS-Transponder mit integrierter GPS-Antenne und NMEA 0183-Schnittstelle“

    In den Warenkorb