Gutscheincode Weihnachten
Die Digital Yacht Geschenkideen für Weihnachten
15. Oktober 2021
NMEA 2000-Daten in Navigationssoftwares empfangen
28. Oktober 2021
Zeige alles

Update der Web-Schnittstelle des iAISTX und AIT5000

iaistx interface

Update der Web-Schnittstelle iaistx

Wir haben vor kurzem ein Update der Web-Schnittstelle des iAISTX und des AIT5000 vorgenommen. Die Funktionen der Transponder bleiben gleich, jedoch ist die neue Weboberfläche moderner als die vorherige.

Wenn Sie das iAISTX oder AIT5000 vor August 2021 erworben haben, können Sie die Schnittstelle Ihres Produkts aktualisieren. Wenn Ihr iAISTX oder AIT5000 ein WiFi-Netzwerk mit der Bezeichnung iAISTX-XXXX oder AIT5000-XXXX erstellt, verfügen Sie bereits über die neueste Version der Web-Schnittstelle.

Um das AIT5000 oder iAISTX zu aktualisieren, müssen Sie die folgenden Hinweise befolgen:

Update der Web-Schnittstelle ait5000

 

Vorgehensweise bei der Aktualisierung

  • Um das iAISTX zu aktualisieren, laden Sie bitte das Update herunter, indem Sie HIER klicken.
  • Um das AIT5000 zu aktualisieren, laden Sie bitte das Update herunter, indem Sie HIER klicken.

Nachdem Sie die Datei heruntergeladen haben, entpacken Sie sie und laden dann die .bin-Datei über die Webschnittstelle Ihres AIS-Transponders herunter.

Das Webinterface wird aufgerufen, indem man sich mit dem WLAN des Transponders verbindet und Folgendes in die Browser-Suchleiste eintippt:

http://192.168.1.1

Am Ende dieses Artikels finden Sie außerdem ein englischsprachiges Video. Dieses Video erklärt zwar das Verfahren für die Aktualisierung des WLN10, es ist jedoch der gleiche Vorgang, um ein Update der Web-Schnittstelle für den AIT5000 oder iAISTX vorzunehmen.

Der Aktualisierungsvorgang sollte nur etwa 30 Sekunden dauern, und es sollte eine Fortschrittsanzeige in Prozent erscheinen. Wenn alles gut geht, sollten Sie die Seite „File Download Successful“ sehen.

Unter den folgenden Links finden Sie die neuesten Versionen der Installationshandbücher, die erklären, wie Sie das Update für die Web-Oberfläche für das entsprechende Gerät vornehmen:

Falls Probleme auftreten

Der Aktualisierungsprozess kann durch einige Faktoren gestört werden.

1) Stellen Sie sicher, dass nur ein WLAN-Gerät angeschlossen und nur eine Webseite geöffnet ist.

2) Öffnen Sie die Webschnittstelle des Transponders über eine Inkognito-Seite in Chrome oder Privat mit Safari, um Caching-Probleme zu vermeiden.

3) Schalten Sie das AIT5000 aus, warten Sie einige Sekunden, trennen Sie die GPS- und UKW-Antennen (um die Prozessoraktivität zu minimieren), schalten Sie dann das AIT5000 ein, schließen Sie sofort Ihr Smartphone/PC oder Tablet an, öffnen Sie eine Webseite im privaten Modus und starten Sie den Vorgang zur Aktualisierung des AIS.

 

Video – Wie aktualisiere ich die Weboberfläche (englisch)

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.